Wasservergiftung in san Felice (BS)

Wie der Blogger von San Felice del Benaco, Maurizio Molinari, vorschlägt, veröffentliche ich hier eine kurze Übersetzung von den Hinweisen im Zusammenhang mit den Problemen, die vor kurzem sich in der Wasserversorgung der Stadt ergeben haben. Die anderen betroffenen Gemeinden sind Portese und Puegnago.

Seid ein paar Tagen ist das Reinigungssystem der Wasserleitung defekt. Obwohl sich die verantwortliche Firma schon um die Reparatur kümmert, ratet man das Leitungswasser im Gebiet nicht zu trinken, sowie auch nicht für das Kochen oder um sich die Zähne zu putzen zu verwenden. Auch nicht nachdem man es gekocht hat.

Mit dem Verbrauch des verschmutzen Wassers können für 15 bis 20 Stunden Fieber, Durchfall und Brechen auftauchen.
Als Gegenmittel werden Antibiotika empfohlen, aber da ich kein Doktor bin, gilt dies sicher nicht als medizinische Verschreibung. Zur Sicherheit sollt ihr euch an die nächste Apotheke oder Krankenhaus wenden.

Für weitere Fragen könnt ihr natürlich ein Kommentar hinterlassen. Ich werde dann gern, wo es mir möglich ist, weitere Hinweise geben.

Link all'articolo originale: http://feedproxy.google.com/~r/blogspot/SCne/~3/EjGgHjOivT8/wasservergiftung-in-san-felice-bs.html